Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Opfikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Schulische Heilpädagogik, evtl. mit DaZ (Ha)

Ab wann1. August 2019 (Schuljahr 2019/20)
Stellenprozent79% - 100%
TypStellenangebot
Beschreibung

"Respekt – Vertrauen – Toleranz – Engagement - Verantwortung"

Suchen Sie eine neue Herausforderung in einer lebhaften, verkehrstechnisch bestens erschlossenen Gemeinde in der Agglomeration von Zürich? Ist eine multikulturelle Zusammensetzung der Schule für Sie spannend? Möchten Sie in einem aktiven Team mitwirken und die Schule mitgestalten? Dann sind Sie bei uns am richtigen Ort!

Wir suchen ab 1. August 2019 für unsere Sekundarschule Halden eine/n

Schulische/n Heilpädagogin / Heilpädagoge
mit einem Pensum von 79% (22 WL).

Auf Wunsch kann das Pensum mit Übernahme von DaZ Lektionen auf 100% erhöht werden.
 

Erwartungen

Sie sind eine motivierte Lehrperson, gehen offen auf die Schülerinnen und Schüler zu, können gut zuhören, denken vernetzend und engagieren sich für die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team. Arbeiten Sie gerne integrativ und ist Ihnen eine individuelle Förderung der einzelnen Kinder wichtig, dann sind sie bei uns richtig.

Wir suchen eine Lehrperson mit der Zusatzausbildung "Schulische Heilpädagogik" oder mit der Bereitschaft, diese Ausbildung berufsbegleitend zu absolvieren.

Wir bieten
  • eine gut strukturierte Sekundarschule mit einem kollegialen Lehrerteam
  • eine Zusammenarbeit mit der Schulleitung und der Schulpflege in einem konstruktiven und wertschätzenden Klima
  • eine QUIMS-Schule mit unterstützenden Massnahmen
  • gute Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien
  • sehr gute Erreichbarkeit im Zürcher Unterland
  • gute Infrastrukturen
  • attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
Verfahren

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an: schule@opfikon.ch.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Schulleiter, Marco Schneiter, gerne zur Verfügung Tel: 079 572 98 82, Mail: marco.schneiter@schule-opfikon.ch.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Unterschrift

Schule Opfikon

DokumentHalden_IF_2019_01_24.pdf (pdf, 166.8 kB)
zur Übersicht

Ansicht Sitemap