Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Opfikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit unterstützt im Auftrag der Schule Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte und die Behörden bei Problemen, welche die schulische, persönliche und soziale Entwicklung der Kinder und/oder der Klassen beeinträchtigen. Zentraler Auftrag ist das präventive Handeln. Probleme sollen früh angegangen und bearbeitet werden, um Sondermassnahmen möglichst zu verhindern.

Die Schulsozialarbeit wirkt unterstützend bei:

  • Schulschwierigkeiten, die aufgrund von Problemen im ausserschulischen Bereich auftreten
  • Integrationsproblemen (Aussenseiter, Migranten)
  • Verwahrlosung (fehlende familiäre Strukturen)
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Gewalt / Mobbing
  • Sucht
  • Interkulturelle Probleme (z.B. Rassismus)
Die Schulsozialarbeit bietet unter anderem folgende Dienstleistungen:
  • Prävention im weitesten Sinne (z.B. bei Gewalt, Sucht, Ausgrenzung stufengerechte Projekte anbieten)
  • Analyse und Lösungsvorschläge für Probleme im sozialen Umfeld der Schülerinnen und Schüler
  • Sprechstundenangebot für Schülerinnen und Schüler im Schulhaus
  • Erziehungsberatung
  • Betreuung von gefährdeten Schülerinnen und Schülern
  • Moderation bei schwierigen Elterngesprächen
  • Klassenbegleitung bei sozialen Problemen innerhalb der Klasse
  • Einzelfallhilfe
  • Kriseninterventionen in Zusammenarbeit mit dem SPD und unter Berücksichtigung der Zuständigkeiten gemäss Kriseninterventionsschema
Schulsozialarbeit stellt ein niederschwelliges Beratungs- und Interventionsangebot für Kinder, Lehrer und Eltern dar, die im schulischen Alltag mit Schwierigkeiten konfrontiert werden. Sie kann direkt und ohne Zusatzformalitäten beansprucht werden.

Kontakte:

Schulsozialarbeiter Sekundarschule Halden:
Michael Galli
Tel.: 043 211 96 05, Nat.: 079 370 60 69
michael.galli@opfikon.ch

Schulsozialarbeiterin Primarschule Mettlen inkl. zugeteilte Kindergärten:
Eleanor Roy Sauter
Tel.: 044 829 84 27, Nat.: 078 810 66 44
eleanor.roy@opfikon.ch

Schulsozialarbeiterin Primarschule Lättenwiesen und Oberhausen inkl. zugeteilte Kindergärten:
Claudia Ruiz
Tel.: 044 829 84 85, Nat.: 077 423 81 32
claudia.ruiz@opfikon.ch

Verwaltung Halden, Lättenwiesen, Mettlen, Oberhausen


zur Übersicht

Ansicht Sitemap