Kopfzeile

Inhalt

Teilrevision: Bau und Zonenordnung Mehrwertausgleich

14. Januar 2021

Der Stadtrat hat mit Beschluss Nr. 2020-288 vom 15. Dezember 2020 gestützt auf § 88 Planungs- und Baugesetz PBG die Teilrevision der Bau- und Zonenordnung zum Thema Mehrwertausgleich, bestehend aus der Bau- und Zonenordnung und dem erläuternden Bericht vom 27. November 2020, zustimmend zur Kenntnis genommen und zuhanden des Einwendungs- und Anhörungsverfahrens gemäss § 7 des Planungs- und Baugesetzes (PBG) verabschiedet.

 

Die Unterlagen liegen während 60 Tagen (15. Januar bis 16. März 2021) in der Abteilung Bau und Infrastruktur, Büro 21, während der ordentlichen Öffnungszeiten zur Einsicht auf. Während der öffentlichen Auflage kann sich jedermann zu der Teilrevision Bau- und Zonenordnung Mehrwertausgleich äussern. Einwendungen sind bis spätestens 16. März 2021 (Poststempel) schriftlich an den Stadtrat Opfikon, Oberhauserstrasse 25, 8152 Glattbrugg, zu richten. Sie haben einen Antrag und dessen Begründung zu enthalten. Über die nicht berücksichtigten Einwendungen wird gesamthaft bei der Festsetzung entschieden.