Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Opfikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Anedeta Hulaj Mathias Burkart Michael Galli Jessica Skalsky Eleanor Roy Sauter Angela Goll

Unsere Partner


ZJOG Zusammenschluss der JugendarbeiterInnen von Opfikon-Glattbrugg

ZJOG

In der ZJOG sind alle Personen zusammengeschlossen, die von einer der Kirchen oder der Stadtverwaltung im Bereich Jugendarbeit angestellt sind. Zudem ist der Schulsozialarbeiter der Oberstufe dabei. Die Kinder- und Jugendarbeit organisiert in Zusammenarbeit mit der ZJOG mehrere Anlässe wie beispielsweise das "Ferie dihei" oder der "KiddzTag".

Beratungsstellen für Jugendliche

Es kommt immer wieder vor, dass Jugendliche in eine Krise geraten, sich vor grosse Probleme gestellt sehen oder einfach nicht mehr weiter wissen. In einem solchen Fall darfst du dich gerne vertrauensvoll an eine Person aus der ZJOG wenden.
___________________________________________________________________________________________________

Katholische und reformierte Kirche

Als wichtige Partner arbeiten die reformierte und die katholische Kirche in der ZJOG mit. Die betreffenden Jugendarbeiter sind zudem verantwortlich für ihre eigenen Programme. Detaillierte Auskunft bekommst du direkt unter folgenden Adressen:

Infos zur Jugendarbeit der katholischen Kirche unter: Infos zur Jugendarbeit der reformierten Kirche unter:
www.jugendglattbrugg.ch
www.sankt-anna.ch
www.rko.ch
Mathias Burkart
043 211 52 20
mathias.burkart@sankt-anna.ch
Pamela Blöchliger
044 810 19 27
pamela.bloechliger@rko.ch

___________________________________________________________________________________________________

Was macht IMPULSIS

IMPULSIS ist Anlaufstelle für Jugendliche aus Opfikon welche keinen Zugang zu einer Erstausbildung finden und besondere Hilfe suchen, welche die Berufsberatung und das regionale Arbeitsvermittlungszentrum RAV nicht leisten können. Herr Christian Marty von IMPULSIS Opfikon begleitet dich bei deinem Einstieg in die Berufswelt. Sie hilft vor allem Schulentlassenen Jugendlichen bei der Suche nach einer guten Anschlusslösung. Du kannst dich jederzeit bei Frau Kuriger melden, so zum Beispiel auch nach einem Lehrabbruch oder bei Arbeitslosigkeit.

Das Angebot von IMPULSIS:

  • Unterstützung bei der Umsetzung deiner Ideen für den Berufseinstieg
  • Bewerbungsdossier erstellen oder verbessern
  • Üben von Telefon- und Vorstellungsgesprächen
  • Suchen von und verhandeln mit Lehrbetrieben
  • Arbeiten an deinen Interessen und Fähigkeiten
  • das Angebot ist für dich kostenlos

Herr Christian Marty ist über Tel: 0433 300 64 32 oder 079 824 92 54 zu erreichen. Mail unter christian.marty@impulsis.ch

 
 

Ansicht Sitemap