Kopfzeile

Inhalt

Grüngut

Garten- und Küchenabfälle, Rüst- und Speiseabfälle, Blumen, Gras- und Heckenschnitt, Haustiermist.
Abfuhr: Jeden Mittwoch ab 6.30 Uhr, ganzjährig (Dezember bis Februar nur alle 2 Wochen), Bereitstellung: Am Abfuhrtag vor 6.30 Uhr unverpackt in Grüngutcontainern oder gebündelt. Die Stadt schreibt die geeigneten Behälter vor.

Tipps

Kompostieren Sie wenn immer möglich selber. www.kompostberatung.ch

Wichtig

Bitte keine Säckli verwenden - auch keine biologisch abbaubaren.

Gebühren

kostenlos

Produkte

Abdeckreisig; Äste; Balkonpflanzen; Baumschnitt; Blumen; Blumenerde; Blumenstrauss ohne Bindedraht und Fremdstoffe; Christbaum; Dachbegrünung; Eierschalen; Essensreste; Fallobst; Fassadenbegrünung; Gartenabfälle; Gartenabraum; Gemüserüstabfälle; Grasschnitt; Grünschnitt; Haare; Heckenschnitt; Humus mit Planzenresten; Jät; Kaffee; Kaffeefilter; Kaffeesatz; Kartoffelschalen; Käsereste; Käserinde; Kleintiermist von Pflanzenfressern; Kräuter; Laub; Obstabfälle; Orangenschalen; Organische Abfälle; Pflanzenabfälle; Pflanzenreste; Rasenschnitt; Reisig; Rüstabfälle; Schalen von Früchten; Schnittblumen; Staudenschnitt; Strauchschnitt; Tee; Teebeutel; Teefilter; Topfpflanzen, Topfpflanzenerde; Unkraut; Weihnachtsbaum; Wildkräuter; Zitronenschalen; Zweige
Grüngut