Kopfzeile

Inhalt

Fluglärm

Kontakt

Energie und Umwelt
Oberhauserstrasse 27
8152 Glattbrugg

Tel. 044 829 83 77
umwelt@opfikon.ch

Fluglärm

Der Flughafen Zürich ist für die Stadt Opfikon ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Sowohl die ansässigen Unternehmen und ihre Angestellten als auch die Bevölkerung profitieren von der Nähe zum Flughafe…

Der Flughafen Zürich ist für die Stadt Opfikon ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Sowohl die ansässigen Unternehmen und ihre Angestellten als auch die Bevölkerung profitieren von der Nähe zum Flughafen. Der Flugbetrieb bringt jedoch auch hohe Lärmbelastungen mit sich. Die Stadt Opfikon hat nur einen eng begrenzten Handlungsspielraum, um die Entwicklung des Fluglärms auf dem Stadtgebiet zu beeinflussen und die Bevölkerung vor schädlichen Auswirkungen des Flugbetriebes zu schützen. Als Stadt kann Opfikon dieselben rechtlichen Einflussmöglichkeiten wahrnehmen wie Private und sich an entsprechenden Rechtsmittelverfahren beteiligen, was sie je nach Ausgangslage auch macht. Auf politischer Ebene engagiert sich der Stadtrat durch Mitwirkung in verschiedenen Gremien und Projekten wie auch bei Vernehmlassungen. So ist Opfikon in der "Allianz Ballungsraum Flughafen Süd" vertreten und im Schutzverband der Bevölkerung um den Flughafen Zürich.

Zugehörige Objekte

Name Beschreibung
Lärmmonitoring
Informationen zum Lärmmonitoring der Flughafen Zürich AG.
Schutzkonzept Süd
Informationen zum Schutzkonzept Süd der Flughafen Zürich AG.
Schutzverband der Bevölkerung um den Flughafen Zürich
Der Schutzverband wurde im Jahr 1967 von 6 Gemeinden um den Flughafen gegründet. Heute gehören ihm 57 Gemeinden und 2 Ortsgruppen an. Ziel des Schutzverbandes ist es, die Bevölkerung vor unzumutbarem Fluglärm und anderen durch den Flugbetrieb verursachten Immissionen wie Abgase usw. zu schützen.