Kopfzeile

Inhalt

Kommunale Abstimmung

Informationen

Datum
2. Dezember 1973
Kontakt
Stadtkanzlei

Kommunale Vorlagen

Kreisspital Bülach

Angenommen
Ergebnis
Die Abstimmung wurde angenommen.
Beschreibung

In den Jahren 1960 bis 1965 wurde das Kreisspital Bülach auf 150 Erwachsenenbetten, 25 Säuglingsbetten und 83 Personalbetten erweitert. Es ist vorgesehen, das Spital auf 390 Betten für Erwachsene und 56 Betten für Säuglinge auszubauen.

Die vorgesehene Spitalerweiterung ermöglicht dem Spital Bülach, sich künftig mehr als bisher dem dringenden Problem der Aufnahme von Pflegefällen anzunehmen und die Gemeinden von dieser Aufgabe zu entlasten. Das Spital wird zudem auf der Höhe der medizinischen Entwicklung gehalten und die ärztliche Versorgung ausgebaut.

Der Gemeinderat beantragt, der Vorlage zuzustimmen.

Vorlage

Ja-Stimmen 89,51 %
1'656
Nein-Stimmen 10,49 %
194
Stimmberechtigte
6'503
Stimmbeteiligung
1876
Ebene
Gemeinde
Art
Obligatorisches Referendum
Name
Abstimmungsergebnisse_02121973_Kreisspital_Bülach.pdf Download 0 Abstimmungsergebnisse_02121973_Kreisspital_Bülach.pdf

Zugehörige Objekte

Name
Abstimmungszeitung_02.12.1973.pdf Download 0 Abstimmungszeitung_02.12.1973.pdf